Schullaufmeisterschaften

Unsere Schule schickt die besten Läuferinnen und Läufer!

Schulskikurse der GemS Neue Sandrennbahn

 

Getreu unserem Motto „Auf zur nächsten Skifreizeit“ führte unsere Schule auch in diesem Schuljahr einen Schulskikurs auf dem Speikboden im Südtiroler Ahrntal durch. Es nahmen 25 Schüler und Schülerinnen aus den Klassenstufen 5-10 teil. Diese wurden von ihren Lehrern Cornelia Malter, Britta Baschab-Krupp und Tim Törlitz begleitet und unterrichtet.

Die gemeinsame Freude an der alpinen Sportart, tolles Skiwetter, Erfolgserlebnisse und viel Spaß miteinander lassen durchaus wieder auf eine Skifreizeit 2017 hoffen.

 

Den folgenden Bericht von Noa Göttsches aus der Klasse 10.2 können wir nur bestätigen.

 

Am Samstag, den 23. 01.2016 war es endlich soweit. Mit ungeplanten Verzögerungen begann unsere lang ersehnte Skilehrfahrt nach Südtirol. Wegen schlechten Wetters mit Blitzeis verzögerte sich unsere Abfahrt von 8.00 auf 10.00 Uhr. Nach ca. 12 Stunden Fahrt kamen wir endlich in unserem Hotel in Lappach an.

Am nächsten Morgen ging es dann früh zur Skiausleihe, wo wir unsere Ausrüstung für die folgenden Tage bekamen. Endlich konnte der Spaß beginnen. Wir wurden nach unseren skifahrerischen Fähigkeiten in verschiedene Gruppen eingeteilt, damit jeder auf seine Kosten kam. Manche erlernten die Technik des Skifahrens, andere konnten ihre Technik verbessern.

In unserer Mittagspause auf der Hütte konnten wir es kaum erwarten, wieder die Skipisten unsicher zu machen.

Unsere Abende verbrachten wir mit unseren Lehrern meist im Gruppenraum, wo lustige Spiele gespielt und gesungen wurde.

Auch der Schulalltag wurde nicht ganz vergessen, da man sich zum gemeinsamen Lernen für die anstehenden Klassenarbeiten traf.

Am vorletzten Tag hatten wir die Gelegenheit, mit einem professionellen Skilehrer unsere Kenntnisse zu vertiefen, um am letzten Tag beim traditionellen Skirennen noch einmal alles aus uns rauszuholen.

Unsere schöne Zeit war schon bald zu Ende und wurde wie immer am letzten Abend mit vorbereiteten Darbietungen wie Spielen, Sketchen und allerlei lustigen Sachen beendet.

Am nächsten Morgen machten wir uns mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf den Weg nach Hause, wo wir gegen 19.00 Uhr von unseren Eltern in Empfang genommen wurden. Wir waren uns wie immer einig, dass dieses Erlebnis gerne wiederholt werden darf.

Fit für die berufliche Zukunft - unser jährlicher Berufsinformationstag!

20 Firmen informieren über Ausbildungsmöglichkeiten

 

Der 8. Berufsinformationstag an der Gemeinschaftsschule Neue Sandrennbahn in Homburg-Erbach stieß auch in diesem Schuljahr wieder auf großes Interesse. In 40 Workshops stellten die 20 Kooperationsunternehmen den Schülern der 8. bis 10. Klasse ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor.

 

Durch einen Berufsinformationstag am 25. Februar 2015 an der Gemeinschaftsschule Neue Sandrennbahn nutzten 20 Unternehmen aus der Region die Möglichkeit, Jugendliche über die notwendige Qualifikation, Berufsfelder und mögliche Ausbildungen zu informieren. In Zusammenarbeit mit Alwis (Arbeitsleben, Wirtschaft, Schule) stellten die Betriebe und die weiterführenden Schulen sich und die Ausbildungsberufe vor. Diese Präsentation reichte vom Handwerk über den Industrieberuf sowie weiterführenden Schulformen bis hin zu einem universitären Studium. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich jeweils vier Module aussuchen, in welchen kompetente Referenten aus erster Hand praxisorientiert informierten.

Vor allem unsere Ganztagsklassen nehmen jedes Jahr an der picobello-Aktion teil!

Über den Unterricht hinaus...

Eine Schule hat mehr zu bieten als Unterricht, so auch die unsere. Mit unseren Zusatzangeboten möchten wir dazu beitragen, unsere Schülerinnen und Schüler optimal auf ihre Zukunft vorzubereiten.

 

Unsere Schulprojekte auf einen Blick

 

Sport  und Bewegung

Fußball (FC 08 Homburg)

Handball

Tischtennis (Tischtennisfreunde Homburg-Erbach)

Leichtathletik (LC DJK)

Ringen (KSG 08 Erbach)

"Alles was rollt" - Skaterprojekt

"Rund ums Pferd" -  Reitprojekt

Cheeleading

Schautanz (UVB)

Fitness und Laufen (Frau Gundlach)

Schach AG (Dustin Hawrylow)

Lauf für Afrika

Tanzprojekte ..... mehr

 

IT und Computer

Robotix (Herr Jähn)

 

Kunst- und Kreativ-Projekte

Musical (Musikschule Homburg, Tanzschule Srutek)

Handarbeiten und Basteln (Frau Roth)

"Malen wie die großen Meister" - AG (Frau Freiberger)

Musik AG (Frau Baschab-Krupp)

Kunst und Kreativität (Frau Gundlach)

Artreno (Frau Wagner-Ruffing)

Basteln und Bauen (Herr Braun)

Projekttage/Projektwoche

 

Weitere Projekte

Schülerbücherei

Friedensgruppe

Sanitätsdienst
Mediatoren

Schulhofgestaltung  ......  mehr

Suchtprävention

Schulgarten