Freiwillige Ganztagsschule

1. Zielsetzung
Die Zielsetzung entspricht weitgehend der Zielsetzung der Ganztagsschule. Freiwillige Ganztagsschule bedeutet für Schülerinnen und Schüler, dass sie die Wahl zwischen zwei Angeboten haben:

 

          1. Kurzes Angebot bis 15 Uhr     -    30 € pro Monat
          2. Langes Angebot bis 17 Uhr    -    60 € pro Monat



Es kann eine Übernahme der Kosten beim Jugendamt beantragt werden.

 

Freiwillige Ganztagsschule (AWO)

 

Wir betreuen die Kinder am Nachmittag in der "Freiwilligen Ganztagsschule" !

 

 

Alle Schülerinnen und Schüler, die nicht in den Ganztagsklassen sind, können die Freiwillige Ganztagsschule besuchen. Darüber hinaus können Kinder der Ganztagsklassen auch täglich von 16-17 Uhr und am freien Mittwochnachmittag betreut werden.

 

Tagesablauf in der FGTS:

 

13:06 Uhr bis 13:30 Uhr Mittagessen

 

13:30 Uhr bis 13:45 Uhr Freizeit unter Aufsicht von pädagogischen
                                    Fachkräften der AWO

 

13:45 Uhr bis 14:45 Uhr Hausaufgabenzeit mit Unterstützung durch
                                    Lehrer und Erzieher der AWO

 

ab 14:45 bzw. 15 Uhr     Die Schüler der kurzen Gruppe gehen
                                    nach Hause

 

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freizeit und Projekte unter Aufsicht von
                                    pädagogischen Fachkräften

                                    (Unsere aktuellen Projekte)

 

Kontakt

 

Leiter der FGTS:             Daniela Mütz

 

 

zu erreichen unter:         06841-9729323

 

Montag bis Freitag von 12:30 Uhr bis 17:00 Uhr